TANZTHEATER-WERKSTATT

für alle ab 50 Jahre

Die "Tanztheater-Werkstatt" ist die kleine Schwester der Tanztheater-Projektreihe "Wohin des Wegs?". 

Tanzbegeisterte - und solche, die es werden wollen - ab 50 Jahre erarbeiten in diesem Projekt tanztheatralische Episoden, die in sich geschlossene, kleine Geschichten darstellen; verrückte, romantische, lustige, kuriose, mysteriöse und was uns sonst noch einfällt! 

 

Ob das Erarbeitete dann einem kleinen oder großen Publikum gezeigt wird oder nicht, werden die Teilnehmer/innen von Fall zu Fall entscheiden!

 

Christine Hasting wird das notwendige Bewegungsvokabular im Stil eines zeitgenös-sischen Modern Dance vermitteln und beim Kreieren eigenen tänzerischen Bewegungs-materials anleiten und unterstützen.

 

 

Rainer Wallbaum wird dabei helfen, aus den inhaltlichen Ansätzen die Geschichte zu entwickeln, und außerdem den Teilnehmer/-innen als Bewegungscoach zur Seite stehen.