Studiobühne


Das HASTING Studio war Zeit seines Bestehens auch Aufführungsort für schuleigene und fremde Tanz- und Tanztheater-Produktionen und wird das auch an seinem neuen Standort sein.

Dazu wird der 250 qm große, säulenlose Tanzsaal in ein Theater mit einer 6X8 m großen Bühne umgebaut. Bühnengassen, professionelles Bühnenlicht sowie eine 3mal nach oben gestufte Zuschauertribüne machen beeindruckende Aufführungserlebnisse möglich.

An eigenen Produktionen finden hier sowohl die Kindertanz- und Jugendlichen-Aufführungen statt als auch die Abschlussaufführungen der Tanztheater-Projektreihe „Wohin des Wegs?“ mit Frauen und Männern jenseits der 60.