Liebe Tanzinteressierte,

        alles geplant, alles vorbereitet für unser „Opening 1“                                                        am Sonntag…

Gestern Morgen wurde uns allerdings klar, dass wir weder die Verantwortung für unsere Lehrkräfte, noch für Schülerinnen und Schüler und unsere Gäste des „Opening 1“ tragen können.  Die Lage ist durch Covid-19 und die immensen Infektionszahlen zu belastet.

Wir danken für Euer aller Verständnis, dass wir in dieser                     Situation unseren für Sonntag geplanten Event                                                        verschieben müssen.                   

Das Konzert mit dem Rubin Ensemble am Samstag, den 27. November, muß ebenfalls verschoben werden auf den Frühsommer 2022.

Herzliche Grüße aus dem

Hasting Zentrum für Tanz & Tanztheater.

Christine Hasting und Rainer Wallbaum

 



Tanz für Menschen mit Parkinson

 immer montags 14:30 - 15:30 Uhr

unter Leitung von Christine Hasting

 

Diese bereits seit März  online über ZOOM laufende Klasse findet inzwischen "hybrid" statt, d.h. sowohl im Präsenz-Modus im Tanzsaal des Hasting Zentrums, als auch gleichzeitig 

online über ZOOM

 

mehr Info

 


Beginn einer neuen Ära

 

Das „HASTING Studio für zeitgenössischen Tanz“ öffnet nach einer Metamorphose demnächst neu unter Leitung von  

Christine Hasting & Rainer Wallbaum

als „HASTING Zentrum für Tanz & Tanztheater“!

Mit erweitertem Programm, zusätzlichen Klassen, neuen Projekten, zusätzlichen, neu gestalteten Räumen, mit 2 Studios und der Möglichkeit, das Ganze sehr schnell in ein Theater zu verwandeln!

 

Seit 1.9. 2020 haben wir alle Räume des "Klangheilzentrums" von Wolfgang Friederich in unsere Verantwortung übernommen.

Zu Corona-Zeiten ein sehr risikoreiches Unterfangen!

Wir sind jedoch der Überzeugung, dass es gerade in diesen Zeiten wichtig ist, dem künstlerischen Tanz mit seiner positiven und gesellschaftlich integrativen Wirkung besonders viel Raum zu geben.

  

Vorgesehen sind weitere „Formate“ in künstlerischem Tanz für die ältere Generation sowie die Ausweitung des Tanztheater-Bereichs in Richtung der jungen Generation:

 „Dance theatre performing class for young people“.
(Stücke mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen erarbeiten, die ihre Sicht auf das Gegenwartsgeschehen darstellen, und in professionell ausgestalteten Aufführungen der Öffentlichkeit präsentieren.)

 

Auch der Kindertanz-Bereich (siehe Stundenplan) wird wieder soweit ausgebaut, dass für jede Altersstufe ein attraktives Angebot vorhanden ist.

 Außerdem werden wir den Bereich „Körperarbeit“, der für tanzende Menschen ja ein sehr wichtiges Element sein kann, erweitern:

Eine Morgen-Klasse „Pilates“, eine online-Klasse „Pilates“ (siehe Stundenplan) und ein Kurs Faszien-Training werden dazu kommen. Weiterhin sind Klassen in Feldenkrais und Yoga geplant.

 

 Als völlig neues Element werden wir „Tanz für Menschen mit Parkinson“ ins Programm aufnehmen.

(Läuft bereits, siehe Stundenplan)

 

Tradition & Innovation ist das Motto, unter dem das

„HASTING Zentrum für Tanz & Tanztheater“

in den beiden großen Feldern „Künstlerischer Tanz“ und „Tanztheater“ tätig sein wird.



"PILATES" - online (bereits angelaufen)

immer dienstags 18:50 - 19:50 Uhr

bei Caroline Tuttas

 

(Anmeldung 24 Stden vorher erforderlich!)

mehr