Modern Dance & Improvisation


für 6-7 jährige (Grundstufe), 7-8 jährige, 9-11 jährige und 11-14 jährige (Übergangsstufe zu den Jugendlichen)

In diesen Altersstufen gewinnt die bewusste Gestaltung der Bewegung - das "Bewegungsbewusstsein" - zunehmend an Bedeutung. Haltung, Körperspannung und Entspannung, Bewegungsprinzipien und Tanztechnik bekommen deshalb auch im Unterricht mehr Gewicht. Improvisatorische Aufgaben fördern die Phantasie, schulen den bewussten Einsatz von Kreativität und stärken das Gefühl für Raum, Zeit und Dynamik, für Rhythmus und Musik. Es entwickelt sich ein Empfinden für Form und Harmonie, für Ausdruck und Dramaturgie.

 

Das schafft ein gesundes Selbstbewusstsein und trainiert den jungen Körper auf die ihm gemäße Weise umfassend.